Das Thema hat die Corporate Blog-Redaktion der Taifun Software AG überzeugt: Was löst ein Unternehmensverkauf eigentlich bei den Mitarbeitern aus? Und wie sehr trägt die Mitarbeiterstimmung zum Erfolg oder möglicherweise auch zu einem wenig geglückten Neubeginn nach Übergabe des Unternehmens bei? Der Blogbeitrag geht tief in diese Aspekte hinein.

Der Unternehmenberater Bernd Friedrich, Experte für Unternehmernnachfolge und Katharina Daniels, Kommunikationsberaterin und Expertin für Unternehmenskulturen, sind für die Blog-Redaktion der Taifun AG in den Dialog gegangen. Denn noch beherrschen bei diesem so sensiblen Thema zwei Perspektiven das Geschehen: Die sog. hard facts, also alles rund um Finanzen und Marktsituation sowie die Analyse der Unternehmerpersönlichkeit. Letztere zwar absolut ein sog. „weicher“ Faktor und und von immenser Bedeutung für den Erfolg der anstehenden Unternehmensübergabe.

Die dritte Perspektive aber ist noch nicht in dem ihr gebührenden Maß im Fokus: Wie sehr die Kultur des Miteinanders im Unternehmens diesem seinen charakteristischen Stempel aufdrückt – und was das für den Prozess des Unternehmensverkaufs bedeutet: Was löst es beispielsweise aus, wenn der (potentielle) Käufer eine vollkommen andere Art von Prozessen und Entscheidungsprämissen einführt als sein Vorgänger? Wie bewusst sind sich Verkäufer und Käufer dieser untergründig wirkenden Strömungen und wie kann unter neuer Führung ein guter Neustart gelingen? Der Beitrag eröffnet Denkräume und gibt praxistaugliche Tipps. Klicken Sie hier.

© Katharina Daniels und Bernd Friedrich November 2019